Unsere Delegierten in der Kammer­versammlung 2019–2024
und unsere Unter­stützer*innen für den Bereich Psycho­lo­gische Psycho­thera­peut*innen

→  Wechseln zu den Kinder- und Jugend­lichen­thera­peut*innen

ArnsbergDüsseldorf | Köln | Münster | Detmold

ArnsbergDüsseldorf | Köln | Münster | Detmold

Unsere Delegierten in der Kammer­versammlung

Delegierter 2019–2024
Foto Oliver Kunz
Oliver Kunz
Düsseldorf | PP

„Die Kammer muss noch mehr auf die Psychotherapeut*innen zugehen. Es muss für alle Kolleg*innen deutlich werden, dass die Psychotherapeutenkammer ihre Vertretung im Rahmen der Selbstverwaltung ist und sich für ihre Belange einsetzt.“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Approbiert als Psychologischer Psychotherapeut

Tätigkeit: Niedergelassen in eigener Praxis in Mülheim

Andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: Mitglied des geschäftsführenden Vorstands der DGVT; Landessprecher NRW der DGVT, Supervisor, Selbsterfahrungsanleiter, Dozent

Delegierter 2019–2024
Dr. Wolfgang-Friedrich Schneider
Dr. Wolfgang-Friedrich Schneider
Düsseldorf | PP

„Ich setze mich vor allem nach der anstehenden Reform des Psychotherapeutengesetzes für eine Weiterbildungsordnung ein, mit der unser heutiges hohes Qualifikationsniveau mindestens beibehalten wird. Denn eine gute Psychotherapie setzt eine gute Aus- und Weiterbildung von Psychotherapeut*innen voraus!“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Approbiert als Psychologischer Psychotherapeut (VT und GT)

Tätigkeit: Angestellt – seit 1999 – als Leiter eines DGVT-Ausbildungsinstituts für PP + KJP und Geschäftsführer eines MVZ. Zuvor langjährige Tätigkeit als Wiss. Angestellter an der Univ. Bonn und als angestellter Psychologe an der LVR Klinik Bedburg-Hau.

Andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: Dozent, Supervisor, Selbsterfahrungsanleiter, Forensischer Sachverständiger. Seit 2003 Mitglied der Delegiertenversammlungen der Psychotherapeutenkammer-NRW und Bundespsychotherapeutenkammer. Mitglied in den Ausschüssen „Fort- und Weiterbildung“ und „Reform der Psychotherapeutenausbildung / Zukunft des Berufs“ sowie „Psychotherapie in Institutionen“

Delegierte 2019–2024
Rita Nowatius
Dipl.-Psych. Rita Nowatius
Düsseldorf | PP/KJP

“Für eine starke Kammer, die patientenorientiert das Allgemeinwohl im Blick hält und dabei die Qualität des Berufsstandes wahrt. Für engagierte Öffentlichkeitsarbeit,  Transparenz der Kammerarbeit gegenüber allen Kammermitgliedern.”

Wahlbezirk: Düsseldorf

Approbiert als Psychologische Psychotherapeutin/Kinder- und Jugendlichentherapeutin

Tätigkeit: Niedergelassen in Düsseldorf, Verfahren: VT, RET, Hypnotherapie

Andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: Supervisorin und Selbsterfahrungs­leiterin Verhaltens­therapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene; Gremienarbeit in der KVNO seit 1999; Delegierte der Kammerversammlung seit 2005

Delegierte 2019–2024
Wibke Dymel
Wibke Dymel
Düsseldorf | PP

„Mir ist es wichtig, die Interessen und Probleme der in der Kostenerstattung tätigen Kolleginnen und Kollegen einzubringen.“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Approbiert als Psychologische Psychotherapeutin

Tätigkeit: niedergelassen in eigener Privatpraxis in Essen (v.a. Tätigkeit im Rahmen der Kostenerstattung)

Andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: Mitglied der Inhaltlichen Kongressplanungsgruppe der DGVT

Delegierte 2019–2024
Ulrike Bondick
Ulrike Bondick
Düsseldorf | PP/KJP

„Vernetztes Arbeiten, Kooperationen zwischen Professionen; Reduzierung der Vereinzelung der Niedergelassenen/Kooperationsformen“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Approbiert als Psychologische Psychotherapeutin,  mit KJP-Ergänzung

Tätigkeit: Angestellte im Ausbildungsinstitut und eigene PP-Praxis

Andere (berufspolitische) Tätigkeiten: 

Unsere Delegierten werden ­unterstützt von:

Christiane Thomas
Christiane Thomas
Düsseldorf | PP

„Wichtig finde ich Transparenz, Effektivität, Klarheit, Authentizität und Ehrlichkeit als Basisvariablen. Inhaltlich stehe ich hinter allem, was unseren Berufsstand nach vorne bringt, unsere Lobby verbessert und sich nicht nur am Mainstream, sondern am Sinn in der Gesellschaft orientiert. Thematisch bin ich da sehr flexibel.“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Approbiert als Psychologische Psychotherapeutin/VT

Tätigkeit: Niedergelassen in eigener Praxis

Andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: Mitglied der DGVT. Letzte Wahlperiode Mitglied der Fraktion „ Kooperation starke Kammer“, zudem Ausschuss Psychotherapie in Krankenhaus und Rehabilitation, früher Suchtkommission bis zu deren Auflösung;  eingetragen als  Supervisorin, Schwerpunkt Sucht.

Georg Zilly
Georg Zilly
Düsseldorf | PP/KJP

„Engagement für die Interessen der Angestellten in ihrer beruflichen Tätigkeit in Institutionen.“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Psychologischer Psychotherapeut

Tätigkeit: Psychotherapeut in Privatpraxis in Oberhausen

andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: Beisitzer im Berufsgericht Köln für die Psychotherapeutenkammer NRW; Supervisorentätigkeit; Mitglied des Ethikbeirats der DGVT; Ehemaliger NRW-Landessprecher der DGVT

Britta Witte
Britta Witte
Düsseldorf | PP

„Das Allgemeinwohl der Bevölkerung und das Wohl der Patient*innen im Besonderen sollten im Fokus der Psychotherapeutenkammer stehen. Hierfür möchte ich mich einsetzen.“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Psychologische Psychotherapeutin/Verhaltenstherapie

Tätigkeit: niedergelassen in Mülheim

Susanne Schroeder
Susanne Schröder
Düsseldorf | PP/KJP

„Auch aus persönlichen Gründen besonders am Herzen liegt mir die Förderung und der Erhalt von psychotherapeutischen Einzelpraxen. Im Sinne einer besseren Versorgung unserer Patienten unterstütze ich eine Überprüfung der Bedarfsplanung, die in mangelhaft versorgten Gebieten zur gezielten Schaffung neuer Zulassungen von Psychotherapeuten führen sollte, sowie die Schaffung von Anreizen zur Niederlassung in ländlichen Gebieten.“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Psychologische Psychotherapeutin Schwerpunkt VT, Ergänzungsqualifikation: VT für Kinder und Jugendliche

Tätigkeit: eigene Praxis mit Kassenzulassung zur ausschließlichen Behandlung von Kindern und Jugendlichen

Izabella Mlynarczyk-Doebler
Izabella Mlynarczyk-Doebler
Düsseldorf | PP

„Wichtig in der Kammerarbeit ist mir: Die Vertretung der Interessen von angestellten Psychologen; Mehr Transparenz und Öffentlichkeitsarbeit“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Psychologische Psychotherapeutin

Tätigkeit: angestellt im Autismus-Therapie-Zentrum Rhein-Wupper GmbH in Hilden

Dr. Jochen Maurer
Dr. Jochen Maurer
Düsseldorf | PP/KJP

„Aus- und Weiterbildung (unter den Bedingungen eines neuen PsychThG) pflegen, fraktionsübergreifend sachorientierte Mitarbeit“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut

Tätigkeit: freiberufliche Tätigkeit, niedergelassen in Wuppertal

andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeit: Supervisorentätigkeit, Vorsitz im Arbeitsausschuss Psychotherapie des Bezirksstellenrates Düsseldorf der KVNO

Annette Kast-Zahn
Annette Kast-Zahn
Düsseldorf | PP/KJP

„Stärkung der evidenzbasierten Therapie;
Einsatz für bessere psychotherapeutische Versorgung der Patienten“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Psychologische Psychotherapeutin/Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Tätigkeit: Niedergelassen in Ratingen als PP und KJP

Andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: Supervisorin für Verhaltenstherapie, Zusatzausbildung in Schematherapie, Mitglied der Kammerversammlung seit 2010

Astrid Witt
Astrid Scholz
Düsseldorf | PP

„Neben einer transparenten Öffentlichkeitsarbeit, ist mir inhaltlich der Erhalt von Einzelpraxen neben Gemeinschaftspraxen wichtig. Das Erstzugangsrecht für Patienten soll bestehen bleiben.“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Psychologische Psychotherapeutin/Verhaltenstherapie

Tätigkeit: Niedergelassen in eigener Praxis in Düsseldorf

Dieter Graff
Dieter Graff
Düsseldorf | PP/KJP
 

Wahlbezirk: Düsseldorf

Approbiert als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Psychologischer Psychotherapeut

Tätigkeit: Niedergelassen in eigener Praxis

Anna Eberz
Anna Eberz
Düsseldorf | PP

„Ich wünsche mir, dass die Kammer sich auch für die Anliegen und Bedürfnisse der angestellten Psychotherapeut*innen einsetzt.“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Psychologischer Psychotherapeutin/Verhaltenstherapie

Tätigkeit: angestellt in Dinslaken

Birgit Westerholt
Birgit Westerholt
Düsseldorf | PP/KJP

„Ich möchte mehr Nähe zu den Mitgliedern herstellen, um deren Interessen gut vertreten zu können. Außerdem möchte ich auf eine sinnvolle Bedarfsplanung und eine angemessene Vergütung für die Niedergelassenen hinarbeiten. Die breite Qualifikation unseres Berufsstandes soll hervorgehoben werden und weitere Fortbildungsverpflichtungen für die praktische Arbeit (z.B. „Traumatherapeut“) vermieden werden.“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Psychologischer Psychotherapeutin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Tätigkeit: niedergelassen in eigener Praxis

andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: Lehrpraxisinhaberin (Ausbildungszentrum Dortmund), Supervisorin, von der KBV berufene Gutachterin, Mitglied des Leitungsteams des AK Niedergelassene Psychotherapeutinnen in Essen

Gero Hufendiek
Gero Hufendiek
Düsseldorf | PP

„Es muss im Bereich angestellter Kolleg* innen einen Unterschied machen, ob man approbiert ist oder nicht. Die Interessen angestellter Kolleg*innen sollten von der PTK gleichwertig behandelt werden, wie die der niedergelassenen Kolleg*innen.“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Dipl. Psych. Psychologischer Psychotherapeut/Verhaltenstherapie

Tätigkeit: Ltd. Psychologe des Sozialpädiatrischen Zentrum des Malteser Krankenhaus St. Anna, Duisburg; Arbeitsschwerpunkte: Spezialsprechstunde im SPZ für „Regulatiosstörungen der frühen Kindheit“

Prof. Dr. Silja Bellingrath
Prof. Dr. Silja Bellingrath
Düsseldorf | PP

Wahlbezirk: Düsseldorf

Psychologische Psychotherapeutin

Tätigkeit: Professorin für Arbeits- und Organisationspsychologie mit dem Schwerpunkt Beanspruchungsforschung an der Universität Duisburg-Essen

Wahlbezirk: Düsseldorf

Psychologische Psychotherapeutin

Tätigkeit: Professorin für Arbeits- und Organisationspsychologie mit dem Schwerpunkt Beanspruchungsforschung an der Universität Duisburg-Essen

Vinup Avasthi
Vinup Rani Avasthi
Düsseldorf | PP

„Generell ist mir Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung mit den KVen und den Fraktionen des Bundestags zu dem Erhalt unserer Einzelpraxen sehr wichtig.
Erhalt des Erstzugangsrechts, Verschlankung der Bürokratie (weniger Formulare und Berichte)“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Psychologische Psychotherapeutin

Tätigkeit: Niedergelassen in eigener Praxis in Hilden

Andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: Moderatorin von zwei Qualitätszirkeln

Dagmar Goesche
Dagmar Gösche
Düsseldorf | PP

„Meine Motivation für die Arbeit in den unterschiedlichen Gremien ist die Überzeugung, dass die Psychotherapie eine lebendige Methodenvielfalt benötigt, die Zukunft in einer integrativen und multiprofessionell vernetzten Psychotherapie liegt, um den vielfältigen, individuellen Bedürfnissen der KlientInnen/PatientInnen zu entsprechen – personzentriert eben.“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Psychologische Psychotherapeutin; Tiefenpsychologisch fundierte Therapie; Personzentrierte Psychotherapie (früher: Gesprächspsychotherapie)

Tätigkeit: niedergelassene Psychotherapeutin in Essen seit 1973 in Praxengemeinschaft mit mehreren Kolleginnen

Andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: Tätigkeit als Ausbilderin (GwG), Supervisorin, Lehrberaterin (GwG); Konzeption und Mitarbeit am MA Studiengang „Personzentrierte Beratung“ an der FernUni Hagen und der EFH Bochum; Gremientätigkeit: Mitarbeit in verschiedenen Gremien der GwG, Leitung des Arbeitskreises „Niedergelassene Psychotherapeutinnen“ in Essen, Mitarbeit im Kreisstellenvorstand der KV No in Essen

Angela Harz
Angela Harz
Düsseldorf | PP

„Berufspolitische Schwerpunkte: Datenschutz, Verbesserung der Patientenversorgung, Mental Health in Europa, Beratung und Coaching“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Psychologische Psychotherapeutin/zugelassen bei der KV-Nordrhein für Verhaltenstherapie und Tiefenpsychologie 

Tätigkeit: Niedergelassen in Düsseldorf in eigener Praxis; Verfahren: VT, RET, Tiefenpsychologische Methoden , Hypnose

Andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: BDP, APA, DGVT

Guenter Schilkowsky
Günter Schilkowsky
Düsseldorf | PP

„wichtig ist mir:

– Erhalt unserer Einzelpraxen
– Erhalt des Erstzugangsrechts für Patienten
– Abbau von Bürokratie
– gerechte Verteilung des Strukturzuschlags“

Wahlbezirk: Düsseldorf

Psychologischer Psychotherapeut für VT

Tätigkeit: Niedergelassen in eigener Praxis