Kammerwahl NRW 2019 

Kammerwahl NRW 2019

Kammerwahl NRW 2019

Unsere Kandidat*innen in Arnsberg

Liste PP und Liste KJP

Im Regierungsbezirk Arnsberg stellen sich engagierte Kolleg*innen zur Wahl auf, die einen starken Verband im Rücken haben und fundierte Erfahrung aus der Praxis mitbringen.

ArnsbergDüsseldorf | Köln | Münster | Detmold

Hier stellen wir Ihnen unsere Kandidat*innen der Liste dgvt plus+

für den Bereich PP vor:

Unsere Kandidat*innen in Arnsberg

Liste PP und Liste KJP

In Arnsberg stellen sich engagierte Kolleg*innen zur Wahl auf, die einen starken Verband im Rücken haben und fundierte Erfahrung aus der Praxis mitbringen.

Juergen Kuhlmann
Jürgen Kuhlmann
Arnsberg | PP/KJP

„Bei der Weiterentwicklung unserer Berufe plädiere ich für ein vielfältiges, möglichst umfassendes und vernetztes Angebot, über Verfahren, Sektoren und die unterschiedlichsten settings hinweg. Die Ausgestaltung psychotherapeutischen Handelns sollte in der Hand der dafür zuständigen Experten, uns!, liegen. Die politischen und finanziellen Rahmenbedingungen sind entsprechend verantwortungsvoller psychotherapeutischer Tätigkeit auszugestalten. Bei dieser ambitionierten Zielsetzung sollen die Kammern aktiv gestaltend ihren Part einnehmen.“

Wahlbezirk: Arnsberg

Approbiert als Psychologischer Psychotherapeut

Tätigkeit: niedergelassen seit 1992 in einer Praxisgemeinschaft, Schwerpunkte in der Psychotherapie mit Menschen mit Handicap, körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen und Arbeit mit Gehörlosen gemeinsam mit Gebärdendolmetscher

Andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: Mitglied der Kammerversammlung NRW, Delegierter für die Bundespsychotherapeutenkammer, Mitglied im Ausschuss Ambulante Versorgung und im Aufsichtsgremium des Versorgungswerkes, im Vorstand des Psychotherapeutischen Praxisnetzes Dortmund und im Kompetenznetzwerk Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen in Westfalen-Lippe

Foto Nina Engstermann
Nina Engstermann
Arnsberg | PP

„Als junge Psychotherapeutin liegen mir die Interessen anderer junger Kolleg*innen besonders am Herzen: Ich mache mich stark für zukunftsfähiges und attraktives Berufsbild durch die Umsetzung neuer Ideen im Bereich eHealth und deren Integrierung in bewährte Versorgungsstrukturen.
Ebenso sind Stärkung und Erhalt unserer Freiberuflichkeit sowie die Verbesserung wirtschaftlicher Rahmenbedingungen für Niedergelassene wichtige Aufgaben, für die ich mich zukünftig einsetzen werde.“

Wahlbezirk: Arnsberg

Approbiert als Psychologische Psychotherapeutin

Tätigkeit: seit 2016 niedergelassen im Ennepe-Ruhr-Kreis mit halbem Versorgungsauftrag, seit 2018 zusätzlicher halber Sonderbedarf am selben Standort, Facharztberaterin für CGM zur Entwicklung eines Praxisverwaltungsprogramms speziell für Psychotherapeuten, Dozentin

Andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: Mitglied der Aus- und Weiterbildungskommission (AWK) und in der Fachgruppe eHealth; Mitglied des wissenschaftlichen Beirats für das Pilotprojekt Tell us! am LWL Klinikum Bochum

Foto Prof. Dr. Adelheid Schulz
Prof. Dr. Adelheid Schulz
Arnsberg | PP

„Ich möchte mich als psychologische Psychotherapeutin dafür einsetzen, dass politisch aufgezwungene, die PsychotherapeutInnen in ihrer Arbeit stark reglementierenden und invalidierenden Maßnahmen nicht durchgesetzt werden. Wichtig finde ich zudem, dass die Möglichkeiten der psychotherapeutischen Inanspruchnahme von benachteiligten Patientengruppen, z. B. Menschen mit Intelligenzminderung oder hirnorganischen Beeinträchtigungen gestärkt werden. Das Mitwirken an einer Honorargerechtigkeit für PsychotherapeutInnen ist mir wichtig, ebenso wie das Mitwirken an einer Befugniserweiterung für PsychotherapeutInnen (z. B. Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen bei Krankheit etc.)“

Wahlbezirk: Arnsberg

Approbiert als Psychologische Psychotherapeutin

Tätigkeit: Niedergelassen mit halbem Kassensitz in eigener Praxis, angestellt an der Hochschule Fresenius in Düsseldorf als Professorin für Klinische Psychologie, Honorartätigkeit in einer Einrichtung der Behindertenhilfe

Andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: Sprecherin der Kommission „Psychotherapeutische Versorgung von Menschen mit Intelligenzminderung“ innerhalb der Psychotherapeutenkammer NRW

Foto Lothar Duda
Lothar Duda
Arnsberg | PP

„Schwerpunktmäßig möchte ich mich einsetzen für eine Ausbildungsreform, die keinen Qualitätsverlust bedeutet und endlich eine angemessene Vergütung der PiAs in allen Ausbildungsbereichen sicherstellt.“

Wahlbezirk: Arnsberg

Approbiert als Psychologischer Psychotherapeut (VT), Weiterbildung in Systemischer Therapie

Tätigkeit: Niedergelassen in eigener Praxis seit 2000, mit Kollegin im Jobsharing seit April 2018; gemeinsam mit Andreas Veith Leitung des Ausbildungszentrums Dortmund; Dozententätigkeit (Schwerpunkt: ACT – Akzeptanz- und Commitmenttherapie)

Andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: Mitarbeit in der Steuerungsgruppe „Strukturreform“ in der DGVT; Mitglied des Psychotherapeutennetzwerks Dortmund

Esther Burchardt
Arnsberg | PP

„Als Psychotherapeutin in Anstellung setze ich mich dafür ein, dass die Interessen angestellter Kolleg*innen in der Kammer ebenso gut vertreten werden, wie die der niedergelassenen. Darüber hinaus ist es mir wichtig, mich für die Belange neuapprobierter Psychotherapeut*innen und Psychotherapeut*innen in Ausbildung zu engagieren.“

Wahlbezirk: Arnsberg

Approbiert als Psychologische Psychotherapeutin (VT)

Tätigkeit: Angestellt in Hagen (teil-/stationäre Schmerztherapie) ; Angestellt in Wetter (Psychotherapiepraxis)

Franz-Josef Kanz
Arnsberg | PP
 

Wahlbezirk: Arnsberg

Psychologischer Psychotherapeut

Monika Bormann
Arnsberg | PP

„Als angestellter psych. Psychotherapeutin im Fachbereich Jugendhilfe des Caritasverbandes ist mir das vernetzte Arbeiten ein Herzensanliegen. Dabei geht es mir sowohl um angemessene Rahmenbedingungen für eine enge Kooperation zwischen der psychotherapeutischen Versorgung für Erwachsene und der für Kinder und Jugendliche, sowie für die sektorübergreifende Kooperation mit staatlichen Einrichtungen wie dem Jugendamt, dem Gesundheitsamt und dem Sozialamt. Die lokale Vernetzung zu den jeweils virulenten Themen muss Bestandteil der psychotherapeutischen Versorgung werden.“

Wahlbezirk: Arnsberg

Approbiert als Psychologische Psychotherapeutin, eingetragen im Arztregister für Kinder-und Jugendlichenpsychotherapie

Tätigkeit:Leiterin der ärztlichen und psychosozialen Fachberatungsstelle gegen Misshandlung, Vernachlässigung und sexuellen Missbrauch von Kindern, Gesamtleitung für den Fachbereich Jugendhilfe im Caritasverband für Bochum und Wattenscheid; Dozentin an der Ruhr-universität Bochum und in Ausbildungsinstituten der DGVT

Andere (z. B. berufspolitische) Tätigkeiten: Mitarbeit in der DGVT-Fachgruppe „psychosoziale Versorgung“, Mitarbeit in der Arbeitsgruppe „Diagnostik nach sexuellem Missbrauch“ der DGfPI, Mitarbeit in diversen lokalen Vernetzungen wie zu sexualisierter Gewalt, zu frühen Hilfen, zu Kindern psychisch kranker Eltern und in der Kinderschutzgruppe der Kinderklinik Bochum, fachliches Mitglied des Jugendhilfeausschusses

Dr. Andreas Veith
Dr. Andreas Veith
Arnsberg | PP
 

Wahlbezirk: Arnsberg

Psychologischer Psychotherapeut

Ulrike Wilhelm
Arnsberg | PP

„Die Psychotherapie ist eine wichtige Behandlungsmethode, die es zu erhalten und zu fördern gilt. Ich möchte mich für die Anerkennung und Wertschätzung dieser Behandlungsform in der Gesellschaft, aber auch insbesondere in der Politik einsetzen. Wir Psychotherapeuten helfen nicht nur dem psychisch kranken Menschen, sondern entlasten auch das soziale Umfeld. Und wir können noch mehr: statt über eine „Lotsenregelung“ nachzudenken, möchte ich mich für
Kompetenzerweiterungen einsetzen. Wir sind hochqualifizierte Experten für psychische Erkrankungen, wir können Fallführungen übernehmen und bräuchten mehr Möglichkeiten zu deligieren, damit unser Expertenwissen viel breiter eingesetzt werden kann. Kooperation, Wertschätzung und ein konstruktiver Umgang mit allen Beteiligten, um die seelischen Nöte unserer Patienten zu lindern, dafür setze ich mich ein.“

Wahlbezirk: Arnsberg

Approbiert als Psychologische Psychotherapeutin

Tätigkeit: Niedergelassen in eigener Praxis in Lünen

Foto Mechthild Greive
Mechthild Greive
Arnsberg | PP

„Die Mitwirkung in der PTK bietet die Möglichkeit, die Rahmenbedingungen unserer Berufstätigkeit mitzugestalten. In der Kammerarbeit liegt auch die Chance, Zukunftsperspektiven für PP und KJP und für deren berufliche Tätigkeitsfelder als Angestellte und in der Selbständigkeit zu erweitern.“

Wahlbezirk: Arnsberg

Approbiert als Psychologische Psychotherapeutin

Tätigkeit: Vorruhestand, ergänzend in Teilzeit: Niedergelassen in eigener Praxis als Coach und Beraterin

Andere (z. B. berufspolitische) Tätigkeiten: Mitglied der Länderkonferenz als Kammermitglied NRW, Forum Beratung; Mitglied der Kammerversammlung und Beisitzerin im Vorstand der PTK NRW; Mitarbeit in der Dt. Gesellschaft für Beratung; AG Lobbyarbeit und Beratungspolitik; Projektarbeit PerMenti, berufliche Integration qualifizierter geflüchteter Frauen

Christina Kreyenschulte
Arnsberg | PP

„Ein besseres Verständnis der psychotherapeutischen Methoden und Dienstleistungen innerhalb der Gesellschaft würde zu breiterer Akzeptanz und größerer Aufmerksamkeit für unsere berufliche Tätigkeit führen. Dafür möchte ich mich authentisch einsetzen.“

Wahlbezirk: Arnsberg

Approbiert als Psychologische Psychotherapeutin

Tätigkeit: Niedergelassen in eigener Praxis in Dortmund

Foto Philipp Victor
Philipp Victor
Arnsberg | PP

„In der Kammerarbeit möchte ich mich dafür einsetzen, unseren Beruf zukunftssicher mitzugestalten. Dazu gehören der Abbau bürokratischer Strukturen, mehr Zeit für Patienten und eine faire Vergütung. Wichtig ist mir die Förderung alternativer Versorgungsansätze, die z.B. eine gemeindenahe Zusammenarbeit über die Niederlassung oder Anstellung hinaus ermöglichen, Berufsgruppen zusammenbringen oder den Einsatz digitaler Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten als Unterstützung der Therapie verbessern. Ich möchte mich für eine effiziente Kammer einsetzen, die die Chancen der Digitalisierung nutzt, und so den Kammerbeitrag gering halten.“

Wahlbezirk: Arnsberg

Approbiert als Psychologischer Psychotherapeut

Tätigkeit: Niedergelassen in eigener Praxis in Hagen und angestellt an der Universität Witten/Herdecke

Andere (z.B. berufspolitische) Tätigkeiten: Mitglied der Qualitätssicherungskommission, Mitglied der Inhaltlichen Planungsgruppe des DGVT-Kongresses

Ulrike Willutzki
Arnsberg | PP
 

Wahlbezirk: Arnsberg

Psychologische Psychotherapeutin